Aktuelles

Aktuelle Nachrichten aus unserem Tierschutzverein.

Kratzbaum - Spende

Vom 15.01.2022

Diesen wunderschönen und brandneuen Kratzbaum sowie zwei tolle Hundebetten haben wir von Frau Boss gespendet bekommen.

Fundkater

Vom 12.01.2022

Heute wurde dieser wunderschöne, komplett schwarze und sehr zutrauliche Kater am Asklepios (Notaufnahme) gesichert.
Er ist weder gechippt noch kastriert.

Namenspatenschaft

Vom 02.01.2022

Viele unserer Schützlinge haben durch EUCH bei unserer Adventskalender-Aktion einen wundervollen Namen geschenkt bekommen.

Dafür möchten wir uns von Herzen bedanken.

NEUJAHR 2022

Vom 01.01.2022

Wir wünschen euch ein frohes und vor allem gesundes neues Jahr 2022.

FROHE WEIHNACHTEN & EIN GESUNDES NEUES JAHR!

Vom Dezember 2021

Liebe Tierfreunde,
wir wünschen Euch, euren Familien und euren tierischen Mitbewohnern ein frohes & besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr 2022.

Wir & unsere Schützlinge vom Tierheim Bad Wildungen möchten heute einmal DANKE sagen!

Kastrations Aktion 2021

Vom 2021

Auch in diesem Jahr waren wir nicht Untätig.
Vier Kastrationsaktionen haben wir in diesem Jahr in Angriff genommen und über 25 Tiere Kastrieren lassen.

Odin - Brief aus dem Himmel

Vom 30.06.2021

Abschied von Odin

Katzenbaby gefunden - was tun?

Vom 02.05.2021

Jedes Jahr die gleiche Frage.
Was mache ich wenn ich ein Katzenbaby sehe /gefunden habe.
Lesen sie hier was wir im laufe der Jahre gelernt haben. Ist ein Kitten gleich verlassen oder nicht...

Überdachung für unseren Freilauf

Vom 05.10.2020

Diese wunderschöne Überdachung unser Freilauf- Hundezwinger wurde von ehrenamtlichen Helfern aus Kassel angebracht, so dass unsere Hunde nun auch bei Regenwetter einen trockenen Außenbereich zur Verfügung haben.
Wir bedanken uns von ganzem Herzen für diesen unentgeltlichen Einsatz, für alle Spendern mit denen dieses ermöglicht wurde.

Beitrag aus der Waldeckischen Landeszeitung

Vom 16.10.2019

Zeitungsbeitrag über unsere Arbeit.

Beitrag aus der Wildunger Zeitung

Vom 07.01.2019

Zeitungsbeitrag über unsere Arbeit.

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende.

Da uns wirklich jeder Cent hilft, können Sie uns gerne mit einer Geldspende unterstützen.
Selbstverständlich können Sie uns und unsere Fellnasen auch mit Sachspenden in Form von z.B. Futter helfen.

mehr dazu

Diese Website verwendet Cookies.
Dies ermöglicht uns, Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten zu können. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Mit der weiteren Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Akzeptieren und speichern