Altersruhesitz



Auf dieser Seite möchten wir Ihnen unsere Tiere vorstellen, die aus verschiedenen Gründen aus der Vermittlung genommen wurden und nun ihr Gnadenbrot bekommen. Einige von ihnen hatten das Glück, auf eine Dauerpflegestelle umziehen zu können. Auch für diese Tiere würden wir uns freuen, wenn sie (weiterhin) durch eine Patenschaft unterstützt werden würden, da gerade die Versorgung von älteren Tieren sehr kostspielig sein kann.
Auch sind wir immer händeringend auf der Suche nach neuen Dauerpflegeplätzen, wo ein unvermittelbares Tier noch einmal eine, wenn auch vielleicht nur kurze Zeit, außerhalb des Tierheims erleben darf.



Nicky

Wir haben Entschieden Nicky bis zum Ende bei uns zu lassen.
Der alte Mann ist unser Seelentröster geworden



Odin
Wir haben uns entschieden, Odin nicht mehr zu vermitteln. Er hat ein schwieriges Leben hinter sich, mit Höhen und Tiefen. Da sich Odin bei uns nun eingelebt hat, und er alles bekommt, was er braucht, sogar eine Couch und Mstrstze für seine müden KNochen, ist er jetzt mit seinem Posten als Tierheim-Wächter sehr zufrieden. Wenn SIe uns ein wenig unterstützen wollen, so würden wir uns sehr über eine Futterpatenschaft freuen.




Tom

Tom ist aus unserem Büro nicht mehr weg zu denken.
Er wandert zwar gerne draussen herum. Aber wir freuen uns immer wenn er wieder maunzent vor der Tür steht



Filou

Filou ist das Herzstück in unserem Tierheim. Er ist Futtertester, Waschmaschinen aufpasser, kuschler und unser bester Mitarbeiter. Ohne ihn wäre das Tierheim nicht mehr das selbe.



Unsere Außenkatzen

Manchmal muss man zum Wohle eines Tieres Entscheiden und sie einfach frei sein lassen.
Immer wieder gibt es Katzen die uns Menschen nicht mögen und auch nicht eingesperrt sein möchten. Diese katzen bekommen bei uns ein Zuhause und dürfen sich frei bewegen.
Viele haben uns schon überrascht, lassen sie sich doch auch streicheln oder sitzen einfach nur bei uns.



Ohne_Titel_1

 
 
Footer