Möchten Sie ein Tier von uns aufnehmen?


 

Über die Vermittlung eines unserer Schützlinge an Sie freuen wir uns sehr.  

Wir müssen jedoch von Ihnen eine Schutzgebühr erheben. Sie entspricht lediglich einem Teil der während des Aufenthaltes bei uns erfahrungsgemäß entstehenden Tierarztkosten. Ihre Zahlung ermöglicht es uns, zukünftig in unsere Obhut gelangenden Tieren zu helfen.

 

Schutzgebühr Hunde      
entfloht + entwurmt + 1. Impfung ab 150 €
entfloht + entwurmt + Grundimmunisierung 200 €
kastriert + entfloht + entwurmt + Grundimmunisierung 250 €
          

 

Schutzgebühr Katzen      
entfloht + entwurmt + 1. Impfung 40 €
entfloht + entwurmt + Grundimmunisierung 60 €
kastriert + entfloht + entwurmt + Grundimmunisierung (Altbestand) 100 €
kastriert + entfloht + entwurmt + Grundimmunisierung + Chip 120 €
   
Wenn Sie sich entschließen, ein aufgrund seines Alters noch unkastriertes Tier aufzunehmen, wird eine Kastrationskaution in Höhe von 50,00€ für Katzen und 100,00€ für Hunde fällig. Diese Summe bekommen Sie sofort zurück, wenn Sie die Tierarztrechnung (oder eine entsprechende Bescheinigung des Tierarztes) vorlegen, aus der die Durchführung der Kastration hervorgeht.
          

 

Schutzgebühr Kleintiere      
Kaninchen / Hase   
weiblich, nicht kastriert 25 €
männlich , kastriert 35 €
Meerschweinchen  
weiblich, nicht kastriert 25 €
männlich, kastriert 35 €
Vögel, Hamster, Ratten, Mäuse Spende erbeten
          

 

   
außergewöhnliche Aufwendungen, z. B.  
Pilzimpfung 100 €
Milbenbehandlung 80 €
Blut-Profil 35 €
Blut - FIP/FIV/Leukose - Test 28 €
Antibiose Katze/Hund (durchschnittlich) 50 - 100 €
sowie die uns auch entstehenden reinen Unterbringungskosten sind in diesen Kosten nicht enthalten.
   
          

Ohne_Titel_1

 
 
Footer